Die nächsten 14 Tage mit Lalla und Vilas

Weitere Events...

Yogapost 09/16

AirLine_-Yogaakademie

Schön, dass du da bist

Die neue +300h Yogalehrer Ausbildung

Ein Erfahrungsbericht von Martina Tanzer zur laufenden +300h Yogalehrer Vertiefungsausbildung.

Ein Foto von Lalla und Vilas haben mein Interesse geweckt, bei den Vorreitern des „Anusara Yoga“ im deutschsprachigen Raum die Immersion in München zu besuchen. Die Herzlichkeit und Bodenständigkeit der beiden haben mich gleich beeindruckt. Ein herzliches: „Schön, dass du da bist!“ ließen mich mit gutem Gefühl ankommen.
Anfangs war ich hauptsächlich an den Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga interessiert. Aber wie es im Leben ist, es kam alles anders!
Die Grundidee dieses Yogastils wird von Lalla so alltagstauglich vermittelt, indem sie uns fragt: „Wie erklärst du jemandem an der Bushaltestelle die sieben Loops?“
Die beiden verstehen es ausgezeichnet, dieses freudige, herzöffnende Yoga weiterzugeben, da sie es selbst leben. Diese Art, sich auf so eine Weise in Yoga einzulassen, begeisterte mich immer mehr und für mich wurde klar, diesen begonnenen Weg weiterzugehen.
Im Lehrertraining war es schön, von Lalla und Vilas unterstützt, motiviert und gefördert zu werden, um so manche Tiefs zu überwinden.
Nach dem Teacher Training kristallisierte sich in der Unterrichtspraxis heraus, dass ich als versierte Yogalehrerin noch mehr Fachwissen benötige. So stand bald mein Entschluss fest, die +300-Lehrerausbildung anzuschließen. Diese Entscheidung stellte sich als die richtige heraus, da durch diese Ausbildung noch spezieller auf die unterschiedlichen Bedürfnisse meiner SchülerInnen eingegangen werden kann. Bei diesem Ausbildungsteil wird jeder angehende Lehrer ganz individuell nach seinen Ansprüchen gefördert und unterstützt. Ein ehrliches 4-Augengespräch ermutigt und bestätigt die Individualität eines jeden. Die lange Unterrichtserfahrung der Beiden helfen einem, so manche Fehler aus Unerfahrenheit zu vermeiden. So entsteht ein positives, ausgeglichenes Arbeiten zwischen allen Studenten entsteht.
Beinahe am Ende der +300 Ausbildung freue ich mich besonders, dass diese Lehrer nach Österreich, in die schöne, historische Stadt Steyr kommen und hier die Immersion und Lehrerausbildung unterrichten.
Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass Lalla und Vilas es wunderbar verstanden, mich mit ihrer Philosophie so zu festigen, dass Anusara Yoga mittlerweile zu meinem Lebensberuf wurde.

+300 h Yogalehrer Ausbildung | parApara Übungsräume Potsdam | ab 22.09.

Kurthaus (4 von 34)
AirLines_YogaUndIch
DSCF0889

Martina

Name: Martina Tanzer
Wohnort: Dietach bei Steyr/Österreich
Warum bin ich ausgerechnet da?Genieße die Ruhe am Stadtrand
Lieblingsbeschäftigung:Alles um ANUSARA YOGA
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsgericht:Thailändische Curry
AirLines_1700

Das 5-Minuten-Interview

Wer ist Martina?
Mutter, Ehefrau, ANUSARA-Yogalehrerin

Was hält Dich zusammen?
Meine Familie, meine Yogapraxis, bewusstes Atmen

Wie bist Du zum Yoga gekommen?
Rückenschmerzen mit 30 Jahren, die Suche nach mehr als nur Bewegung

Was ist Yoga für Dich?
Die Verbindung von innen und außen, sich selbst besser kennenlernen

Was am Yoga bewegt Dich am tiefsten?
SHRI-SATYA-SVANTANTRYA

Lieblings-Yoga-Retreat-Ort?
KRETA mit Lalla und Vilas

Das Leben ist voll. Was heißt für Dich bewusst leben?
Dem Herzen folgen, unserem wahren Lehrer!

Womit verwöhnst Du Dich gerne?
Wandern, Wellness

Zu welchem Kontext Deines Da Seins kannst Du uneingeschränkt „JA“ sagen?
Zu einem herzlichen Lachen

Was stimmt Dich freudig?
Meine Yogapraxis

Was macht Dich traurig?
Menschen, die sich selbst nicht annehmen können

Welche Musik kann Deinen Alltag immer erhellen?
Natur, aber auch mal U2

Welche Kunst möchtest Du immer um Dich
haben?

Zeichnungen und Basteleien von meinen Kindern

Spontaner Wunsch, jetzt, in diesem Moment?
Reisen, entdecken und verstehen

Von wem lernst Du?
Von Lalla und Vilas, von meinen SchülerInnen, von Menschen, die mit ihrem Leben zufrieden sind

Lieblings Wochenend Beschäftigung?
Yoga-Stundenbilder kreieren, Zeit für meine Familie

AirLines_Partner

Yoga Backoffice-Management

Nachdem wir viele Jahre eine amerikanische Studio-Management-Software verwendet haben, mussten wir feststellen, dass es doch zu große Unterschiede in den Anforderungen an eine solche Software in den unterschiedlichen Kulturen gibt, die aus der Ferne, Support in USA, nicht mehr sinnvoll zu betreuen waren. Wir haben uns dann auf die Suche nach einer einfach zu bedienenden Software aus Deutschland gemacht, die mit der deutschen Steuergesetzgebung umgehen kann und einen Sofort-Support bei Problemen bieten kann. Wichtig war es uns, dass sich die Online-Buchung einfach integrieren lässt.
Durch Zufall sind wir vor zwei Jahren auf COURSIKA gestoßen und haben  ein Unternehmen gefunden, das sich völlig anders, als in den Jahren zuvor, als tatsächlichen Partner einbringt. Der Anfang war von einer intensiven gemeinsamen Entwicklungsarbeit geprägt. Viele Neuerungen und auch Spezialwünsche von unserer Seite mussten berücksichtigt werden.  Mittlerweile bin ich vom schnellen deutschsprachigen Support und der Kooperation bei den permanenten Anpassungen sehr beeindruckt. Gerade weil wir so gute Erfahrungen mit Coursika und dem Coursika-Team gemacht haben, möchten wir das mit Euch teilen. Ihr könnt euch COURSIKA kostenlos in einer persönlichen, 20-minütigen Demo zeigen lassen. Es lohnt sich, da genauer hinzuschauen. Und … auch kostenmäßig habe ich jetzt das erste Mal den Eindruck, dass das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

Foto: Chris Polloch, Leiter Marketing/Vertrieb Coursika

cewe_MitHG
AirLines_Retreats
8cd37ce0-8682-4833-84b3-e5b2e4dc58e9

Yoga im Kloster Cura auf Mallorca

Vier Tage Rückzug an einem besonderen Ort. Eine „Auszeit“ von der Hektik des Alltags, weit weg von der täglichen Routine.

Den Winter und die lichtarme Zeit mit Lalla und Vilas verkürzen. Mit gesammelter Kraft die kommenden Monate angehen.
 

Mallorca

Retreat im Kloster Cura | ab 02. November 2016 | Kloster de Cura/Mallorca

AirLines_Events

Yoga online Conference Teil 2

Erstmals haben wir in diesem Jahr an einer weltweiten Yoga Online Conference teilgenommen. Es war eine wundervolle Erfahrung, mit vielen anderen Referenten über unser Yoga, unsere Lehre und unsere Lebensphilosophie zu sprechen. Heute beginnt Teil 2 der Konferenz u.a. mit unserem gemeinsamen Beitrag.

Zu Teil 2 der Yoga Online Conference anmelden

Bildschirmfoto 2016-09-20 um 09.13.10
AirLines_Save-the-date
53d5c567-324a-4669-a467-226f3df13aae

Unfassbares fassbar machen

Weihnachtszeit in Berlin. Die Tage zwischen den Jahren anders zelebrieren. Zeit haben für sich selbst, auftanken, sich zurückziehen. … Nach den Yogaeinheiten Berlin genießen: Kulinarisch, kulturell … Musik für die Seele.

Weihnachtsretreat | ab 26. Dezember 2016 | YOGA SKY Berlin Kreuzberg

AirLines_LuftpostEinatmenAusatmen
Luftpost

NEU: Ich werde geatmet

 

Atme mit Vilas auf DVD |
live: Pranayama Workshop

AirLines_aktuelles

Aktuelles

Workshop mit Vilas | Yoga Connection Lüneburg | 23.09.
Transformierender Workshop mit Vilas | YOGAME Lübeck | 24.09.
Masterclass mit Vilas | YOGAME Lübeck | 24.09.
Samstagsklasse mit Lalla | Übungsräume Potsdam | 24.09. | 12.00 Uhr
Transformierender Workshop mit Vilas | Baltic Yoga Kiel | 25.09.
Sonntagsklasse mit Vilas  | Baltic Yoga Kiel | 25.09. | 12.00 Uhr
Sonntagsklasse mit Lalla | Übungsräume Potsdam | ab 25.09. | 12.00 Uhr
Samstagsklasse mit Lalla | YOGA LOFT Waiblingen | 01.10. | 12.00 Uhr
Sonntagsklasse mit Vilas | YOGA LOFT Waiblingen | ab 02.10. | 12.00 Uhr

AirLines_-Upcoming

Upcoming

+++ab 30.09. Immersion 1a Stuttgart-Waiblingen+++ab 07.10. Herbst-Retreat Illiohoos +++ab 28.10. Hormonyoga-Workshop mit Lalla Potsdam+++ab 09.11. Pranayama-Praxis-Workshop mit Vilas Viernheim

Yogapost

Die „YOGAPOST von Lalla & Vilas“ ist ein monatliches Magazin für alle Yoginis und Yogis, die sich mit der Essenz des Yoga verbinden möchten.
Sie kommt aus unserem Herzen und ist für Eure Herzen.
Wir tun das, was Yoga in seiner einzigartigen Tradition so zeitlos wachsen ließ: die Suche nach der persönlichen Verbindung. Uns interessiert am Yoga was uns auf der Matte wie auch im Alltag ​besser ausgerichtet, freudiger durchs Leben gehen lässt. Unsere Aus- und Fortbildungen, die wir mit der parApara Yogaakademie ausrichten, verfolgen das gleiche Ziel.

Wenn ihr mehr über unser Yoga erfahren wollt, folgt uns auf Facebook Facebook.com/ParaApara/
Schickt uns eure Tipps und Themen, Vorschläge für Interviews, Erfahrungen, Erlebnisse und Fragen an redaktion@lallaundvilas.de
Alle vergangenen Yogapost-Ausgaben könnt ihr im Yogapost Archiv nachlesen

Anusara-Logo
parApara_YogaAkademie_gold_1508
02-YA-SCHOOL-RYS-200
02-YA-SCHOOL-RYS-300
yogaeasy